Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Die Wachsform | Gehe zu Seite/Spalte:  | Wachsgelb

Das Wachsgefäß

, [1323-1324] des -es, plur. die -e, von dem Verbo wachsen, in den Salpeterhütten, Gefäße, worein die Salpeterlauge zum Wachsen, d. i. Krystallisiren, geschüttet wird; der Wachskasten.
Die Wachsform | Gehe zu Seite/Spalte:  | Wachsgelb