Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Das Übergewicht | Gehe zu Seite/Spalte:  | Übergolden

Übergießen

, [753-754] verb. irreg. act. ( S. Gießen.) 1. Übergießen, ich übergieße, übergossen, zu übergießen, auf der ganzen Oberfläche begießen, Früchte mit Zucker übergießen. Übergossene Früchte. Daher der Überguß, womit auf solche Art ein anderes Ding übergossen wird. 2. Übergießen, ich gieße über, übergegossen, überzugießen. 1. So gießen, daß etwas überlaufe. 2. Die Pflanzen übergießen, sie zu sehr begießen. [755-756]
Das Übergewicht | Gehe zu Seite/Spalte:  | Übergolden