Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Der Tagepocher | Gehe zu Seite/Spalte:  | Das Tageregister

Die Tagepumpe

, [521-522] plur. die -n, im Bergbaue, eine Pumpe, welche von Tage, d. i. von der Oberfläche der Erde in die Grube gerichtet ist, und ihr Wasser auch am Tage wieder ausgießt; zum Unterschiede von solchen, welche es in die Stollen oder Strecken ausgießen.
Der Tagepocher | Gehe zu Seite/Spalte:  | Das Tageregister