Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Der Tagedienst | Gehe zu Seite/Spalte:  | Das Tageerz

Die Tageerde

, [519-520] plur. doch nur von mehrern Arten, die -n, im Weinbaue, die obere Erde, so weit sie von der Sonne und dem Regen durchdrungen, und auch die Tauerde, die Dammerde genannt wird; von Tag, die Oberfläche der Erde.
Der Tagedienst | Gehe zu Seite/Spalte:  | Das Tageerz