Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Das Tagebuch | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Tagedienst

Der Tagedieb

, [519-520] des -es, plur. die -e, ein Müßiggänger, eine Person, welche Gott und der Zeit gleichsam die Tage stiehlet, sie mit Müßiggange zubringet.
Das Tagebuch | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Tagedienst