Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Die Spitzruthe | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Spitzschwanz

Die Spitzsäule

, [217-218] plur. die -n, ein erst in den neuern Zeiten gebildetes Wort, das Griechische Pyramide dadurch zu übersetzen, wo nur das Wort Säule nicht recht schicklich ist, daher der Nahme einem Prachtkegel oder Obelisk, welcher oben gleichfalls ein wenig zugespitzt ist, angemessener seyn würde. Den letztern nannte Opitz einen Spitzstein.
Die Spitzruthe | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Spitzschwanz