Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Die Seefeder | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Seefisch

Die Seefeige

, [7-8] plur. die -n, eine Art knorpeliger Thierpflanzen, welche einer Feige gleicht, eine Unterart der Meernester ist, und in Ostindien gegessen wird; Meerfeige, Seelunge, Alcyonium Ficus Linn. Franz. Chapeau flamand.
Die Seefeder | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Seefisch