Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Der Seebaum | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Seebrassen

Die Seeblume

, [7-8] plur. die -n. 1. Ein Gewächs, welches in Flüssen und Landseen wohnet, und eine schöne weiße oder gelbe Blume in Gestalt einer Rose trägt; Nymphaea Linn. Seerose, Wasserlilie, Wasserblume, Haarstrang, Haarwurz, Nieders. Poppelie. 2. S. Seenelke.
Der Seebaum | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Seebrassen