Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

die See

. Es verdient vielleicht angemerkt zu werden, daß wir Deutsche in dem Gebrauche der Wörter See und Meer entschiedene Gegenfüßler der Holländer sind. Wir nennen nie einen Landsee ein Meer, aber wohl das offene Meer die See. Die Holländer hingegen nennen wohl einen Landsee ein Meer, aber nie legen sie den Nahmen Meer den großen Weltgewässern bey. Wir sagen das Weltmeer, die Nordsee, die offene See, das offene Meer; aber nie das Plöner, das Ratzeburger, das Genfer Meer. Die Holländer hingegen sagen so wohl het Harlemer Meer, als de Ladogasche Zee, und eben so de Ost-Zee, de hooge Zee u. s. f. aber nie het hooge Meer, het Adriatische Meer.