Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Der Sacramentschänder | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Sacristey

Der Sacristan

, [1241-1242] des -es, plur. die -e, aus dem mittlern Lat. Sacristanus, in einigen Gegenden, derjenige, welcher die Aufsicht über die Sacristey und die darin befindlichen gottesdienstlichen Geräthschaften hat; der Kirchner, Küster, im Oberdeutschen der Sigrist, Sacrist.
Der Sacramentschänder | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Sacristey