Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Die Staatkrähe | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Staatwicke

Die Staatlerche

, [1233-1234] plur. die -n, die gewöhnlichste Feld- oder Sanglerche, weil sie sich gern auf Saatfeldern finden läßt.
Die Staatkrähe | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Staatwicke