Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Runzlig | Gehe zu Seite/Spalte:  | Rupfen

Runzeln

, [1215-1216] verb. reg. act. Runzeln machen. Der Zeug runzelt sich, wenn er Runzeln bekommt. Die Stirn runzeln.
Der junge West, der schwächste von den Winden, Der doch durch seinen Hauch kaum Bäche runzeln kann, Schleg.
Daher das Runzeln. S. Runzel.
Runzlig | Gehe zu Seite/Spalte:  | Rupfen