Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

+ Rackerig | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Rackete

Das Racket

, [909-910] des -es, plur. die -e, richtiger die Rackete, plur. die -n, aus dem Ital. Rachetta, und franz. Raquette, bey dem Ballspielen, ein kleines Netz zwischen einem runden Bügel mit einem Handgriffe, den Ball damit zu schlagen; das Schlagenetz. Vermuthlich von dem Lat. Rete, gleichsam Retiquette.
+ Rackerig | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Rackete