Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Die Rachgier | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Rachgierigkeit

Rachgierig

, [909-910] -er, -ste, adj. et adv. Rachgier habend, an den Tag legend, und in derselben gegründet. Ein rachgieriger Mensch. Ein rachgieriges Betragen. Ehedem auch rachselig.
Die Rachgier | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Rachgierigkeit