Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Der Päckel | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Palast

Die Palander

, [639-640] plur. die -n, aus dem Ital. Palandra, Franz. Palangre, eine Art platter Fahrzeuge auf der mittelländischen See, in der Größe eines starken Schiffes, welche von starken Holze und mit Eisen beschlagen sind, und so wohl zum Fischfange, als auch zu Bombardier-Gallioten gebraucht werden. In Genua heißt ein solches Fahrzeug Paramite.
Der Päckel | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Palast