Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Ober-Deutschland | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Obereinfahrer

Das Obereigenthum

, [559-560] des -es, plur. car. das oberste und höchste Eigenthumsrecht über liegende Gründe. Daher der Obereigenthumsherr, des -en, plur. die -en, der dieses höchste Eigenthumsrecht besetzet. So ist z. B. der oberste Lebensherr in einem geschlossenen Lande zugleich der Obereigenthumsherr über die darin befindlichen Lebensgüter. [559-560]
Ober-Deutschland | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Obereinfahrer