Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Der Oberbefehl | Gehe zu Seite/Spalte:  | Das Oberbein

Der Oberbeichtvater

, [559-560] des -s, plur. die -väter, der oberste oder vornehmste Beichtvater unter mehrern, dergleichen sich z. B. an dem päpstlichen Hofe befindet.
Der Oberbefehl | Gehe zu Seite/Spalte:  | Das Oberbein