Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Nachgehends | Gehe zu Seite/Spalte:  | Nachgiebig

Der Nachgeschmack

, [373-374] des -es, plur. doch nur von mehrern Arten, die -e, der Geschmack, welchen eine Sache nach ihrem ordentlichen Geschmacke im Munde zurück lässet, und welcher von dem Nebengeschmacke noch verschieden ist. Nieders. Nasmack. S. Nachschmecken. [373-374]
Nachgehends | Gehe zu Seite/Spalte:  | Nachgiebig