Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Schach, das Schachspiel | Gehe zu Seite/Spalte:  | + Der Schanddeckel

Das Schafkamehl

, [1771-1772] ein vierfüßiges zweyhufiges, langhalsiges Thier ohne Höcker in Südamerika. Nach den Beschreibungen der Spanier gibt es viererley Gattungen dieser Thiere, die Guanaca, die Vicunna, die Llama, und den Paco. Die beyden ersteren Gattungen sind wild. Die Guanaca ist fast von der Größe eines jagdbaren Hirsches. Etwas kleiner soll die Vicuna seyn, welche die köstliche, gelbbräunliche Wolle liefert woraus das Vignogne-Tuch gewebt wird. Noch kleiner ist Llama, deren Bock von den Spaniern Urco genannt wird, und am kleinsten und unansehnlichsten der Paco.
Schach, das Schachspiel | Gehe zu Seite/Spalte:  | + Der Schanddeckel