Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Der Schuster | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Schwadrone

Der Schut

. [1773-1774] Wir Deutschen kennen kein solches Wort. Das Holländ. Schout wird nicht Schut, sondern S-chaut ausgesprochen. Der Titel Schout by Nacht ist im Deutschen nicht mehr gebräuchlich, sondern man sagt dafür jetzt Contre-Admiral. Peter der Große, der bey seiner Flotte von unten auf diente, ließ sich zwar zu seiner Zeit auch zum Schout by Nacht ernennen. Er hätte es aber vermuthlich sehr übel genommen, wenn man ihn Schut by Nacht genannt hätte; denn Schut heißt im Russischen ein Possenreisser.
Der Schuster | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Schwadrone