Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

+ Die Sahling | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Sänfte

Der Salmiak

. [1771-1772] Der natürliche, welcher im Lande der Kalmyken ausschlägt, muß wohl nicht sehr ergibig seyn, weil er in Rußland als Handelsproduct nicht bekannt ist. Der künstliche wird nicht bloß in Ägypten aus dem Ruße des verbrannten Thiermists gemacht, sondern man gewinnt ihn weit häufiger in Europa durch chymische Prozesse aus allen möglichen Arten thierischer Abgänge, als Hörnern, Klauen, Knochen, Mist, Urin, u. dgl.
+ Die Sahling | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Sänfte