Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

* Das Reff | Gehe zu Seite/Spalte:  | Rehdelos

+ Die Regeling

; [1769-1770] das Geländer, welches auf den Schiffen an beyden Seiten von der Schanze bis an die Back geht. Es besteht aus hölzernen, oder eisernen Stützen, welche auf dem Bord stehen, und welche entweder einen langen hölzernen Riegel tragen, oder oben Löcher haben, durch welche ein Tau geschoren wird. Auf den Kriegsschiffen sind die Regelingen von außen mit einer Bedeckung von gemahltem Segeltuch versehen, welche das Schanzkleid genannt wird. Auch die Marse auf den Kriegsschiffen haben hinten eine solche Regeling mit einem Schanzkleide.
* Das Reff | Gehe zu Seite/Spalte:  | Rehdelos