Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

+ Die Pardune | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Pedell

Die Pechtonne

, [1767-1768] welche zur Nachtzeit als ein Lärm- oder Warnungsfeuer angezündet wird, ist nicht immer eine mit Pech und andern brennbaren Sachen angefüllte, sondern gemeiniglich eine leere Pech- oder Theertonne, an welcher noch immer so viel Pech und Theer haftet, daß man ein helles Feuer damit machen kann.
+ Die Pardune | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Pedell