Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Die Focke | Gehe zu Seite/Spalte:  | Frech

Der Frack

Der Frack; [2141-2142] richtiger der Frock, denn das Englische Stammwort heißt Frock, und bedeutet 1. einen leinenen Kittel, deßgleichen die Fuhrleute, und in England auch die Kinder, über ihre Kleider anziehen. 2. Ein leicht zugeschnittenes Mannskleid, welches keine so feyerliche Gestalt, wie ein Staatskleid hat. 3. Eine Mönchskutte. In Deutschland ist es in der 2ten Bedeutung gebräuchlich. Ein Überrock von Tuch, oder anderem Wollenzeuge, wird weder in England, noch in Deutschland ein Frock genannt.
Die Focke | Gehe zu Seite/Spalte:  | Frech