Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Die Lagerbirn | Gehe zu Seite/Spalte:  | Das Lagerfaß

Das Lagerbuch

Das Lagerbuch, [1871-1872] des -es, plur. die -bücher. 1) Ein Buch, worin alle Felder und Äcker eines Ortes nach ihrer Größe und Lage auf das genauste beschrieben werden; das Flurbuch, Markungsbuch, Erbbuch, Saalbuch, Catastrum. 2) Bey den Kaufleuten, ein Rechnungsbuch, welches über die in dem Waarenlager befindlichen Waaren gehalten wird.
Die Lagerbirn | Gehe zu Seite/Spalte:  | Das Lagerfaß