Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Kahmen | Gehe zu Seite/Spalte:  | 1. Der Kahn

Kahmig

Kahmig, [1463-1464] -er, -ste, adj. et adv. Kahm habend. Kahmiger Essig. Der Wein wird kahmig. Das Bier ist schon kahmig. Bey dem H. Sachs kümig, im Nieders. kiemig, Holländ. kaamig.
Kahmen | Gehe zu Seite/Spalte:  | 1. Der Kahn