Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Imgleichen | Gehe zu Seite/Spalte:  | Immaßen

* Der Imker

* Der Imker, [1361-1362] des -s, plur. ut nom. sing. ein nur in Niedersachsen übliches Wort, einen der Bienenzucht erfahren, einen Bienenwärter zu bezeichnen, der im Hochdeutschen ein Bienen- meister, im Oberdeutschen aber ein Zeidler heißt. Daher die Imkerey, plur. inus. in Niedersachsen, die Bienenzucht, die Kenntniß der Bienen und ihrer Wartung. S. Imme.
Imgleichen | Gehe zu Seite/Spalte:  | Immaßen