Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Haartriegel | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Haar-Vitriol

Das Haartuch

Das Haartuch, [873-874] des -es, plur. die -tücher, ein aus Pferdehaaren gewebtes Tuch. In weiterer Bedeutung in den Küchen, ein Stück Beuteltuch, gewisse Materialien zu den Speisen dadurch zu treiben.
Haartriegel | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Haar-Vitriol