Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Der Hammerwurf | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Hamster

Der Hampelmann

Der Hampelmann, [939-940] des -es, plur. die -männer, eigentlich ein Nahme derjenigen kleinen Männer oder Püppchen, welche in einem Glase eingeschlossen sind, und vermittels eines Haares immer in die Höhe hüpfen, als wenn sie heraus zu springen strebten. Vermutlich von dem Nieders. ampeln, mit bewegten Armen und Füßen nach etwas streben, wie die Kinder zu thun pflegen.
Der Hammerwurf | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Hamster