Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

1. * Das Fuder | Gehe zu Seite/Spalte:  | 3. Das Fuder

2. Das Fuder

2. Das Fuder, [337-338] des -s, plur. inus. auf den Blechhämmern eine Art Blech, welche schwächer als Kreuzblech und stärker als Senklerblech ist, und auch Foder ausgesprochen wird. Vermuthlich von Futter, tegumentum interius, vielleicht, weil man diese Art des Bleches vorzüglich zum Futter anderer Geschirre gebraucht. Bedeutet doch im mittlern Lat. Fodra und im Ital. Fodera gleichfalls das Unterfutter.
1. * Das Fuder | Gehe zu Seite/Spalte:  | 3. Das Fuder