Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

+ Der Knebler | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Köcher

Die Knute

[2153-2154] hat ihren Nahmen nicht von Knoten; denn sie hat keine Knoten, und ist auch nicht von Stricken gemacht, sondern wie eine Hetzpeitsche aus einem langen zerschlietzten Riem geflochten. Oben am Stiel ist sie sehr dick, läuft nach unten immer dünner zu, und endigt in einer langen, glatten, spitzigen und stark gehärteten Zunge. Der Russische Nahmen Knut ist männlicher Geschlechtsform.
+ Der Knebler | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Köcher