Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Abschließen | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Admiral

+ Abstechen

(in der Schiffersprache). 1) Vom Lande oder von irgend einem andern Gegenstande abstechen, sich vom Lande oder dem Gegenstande entfernen. 2) Einem den Wind abstechen, ihm die Windseite abgewinnen. ( S. Abkneifen.) [1991-1992]
Abschließen | Gehe zu Seite/Spalte:  | Der Admiral