Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Der Dachdecker | Gehe zu Seite/Spalte:  | Das Dachfenster

Die Dachfahne

, plur. die -n, die kleine blecherne Fahne, welche auf das Dach gesetzet wird, die Gegend des Windes zu zeigen; der Wetterhahn, wenn sie die Gestalt eines Hahnes hat. [1365-1366]
Der Dachdecker | Gehe zu Seite/Spalte:  | Das Dachfenster