Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Dadurch | Gehe zu Seite/Spalte:  | Dafür

Dafern

, und Dafern, conjunct. condit. für wenn, für das bessere wofern. Ich will es dir geben, dafern du zu mir kommen wirst, oder, dafern du zu mir kommen wirst, will ich es dir geben. [1367-1368]
Laßt euch (dafern ihr jemahls hört Wie sehr ich unsre Zeit verehrt,) Dieß eurer Väter Lob gefallen, Haged.
S. Da II. und Fern. [1369-1370]
Dadurch | Gehe zu Seite/Spalte:  | Dafür