Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Das Dachfenster | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Dachflechte

Die Dachfette

, plur. die -n, bey den Zimmerleuten; ein horizontal liegendes Holz, welches die Stuhlsäulen eines Daches oben mit einander verbindet; die Fette, Stuhlfette, Dachstuhlfette. S. Fette 2. [1365-1366]
Das Dachfenster | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Dachflechte