Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Abschwatzen | Gehe zu Seite/Spalte:  | Abschweifen

Abschwefeln

, verb. reg. act. von dem beygemischten Schwefel befreyen. Den Rieß, die Steinkohlen abschwefeln. Daher die Abschwefelung. [101-102]
Abschwatzen | Gehe zu Seite/Spalte:  | Abschweifen