Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Abschreiten | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Abschrift

Abschreyen

, verb. irreg. act. S. Schreyen. 1) Mit einem Geschreye verkündigen. Etwas abschreyen. Der Wächter schreyet ab, rufet ab. 2) Mit einem Geschreye absprechen.
- Viel stolze Kluge schreyen Dem armen Sterblichen des Willens Freyheit ab, Haged.
3) + Sich abschreyen, sich durch vieles Schreyen abmatten. [99-100]
Abschreiten | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Abschrift