Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Abreiben | Gehe zu Seite/Spalte:  | Abreifen

Abreichen

, verb. reg. act. 1) Mit ausgestrecktem Arme erreichen, daran reichen. Ich kann es kaum abreichen, kann daran reichen. 2) + Im gemeinen Leben auch wohl so viel, als abgeben, einen Brief abreichen. [81-82]
Abreiben | Gehe zu Seite/Spalte:  | Abreifen