Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Abnarben und Abnärben | Gehe zu Seite/Spalte:  | Abnaschen

+ Abnarren

, verb. reg. act. im gemeinen Leben, durch Possen, durch leere Vorspiegelungen, von jemanden erhalten. Die Gaukler wissen einem sein Geld artig abzunarren. [75-76]
Abnarben und Abnärben | Gehe zu Seite/Spalte:  | Abnaschen