Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

Der Aaskäfer | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Aaspocke

Der Aaskopf

, des -es, plur. die -köpfe, in der Baukunst, ein Zierath der Dorischen Ordnung, besonders in den Friesen und Zwischentiefen, welcher dem Kopfe eines todten und von der Haut entblößten Opferthieres gleicht. [5-6]
Der Aaskäfer | Gehe zu Seite/Spalte:  | Die Aaspocke