Münchener DigitalisierungsZentrum - Digitale BibliothekBSB - Bayerische Staatsbibliothek

Adelung - Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Suche

Neue ausführliche Suche

* Der Eber | Gehe zu Seite/Spalte:  | Das Einhorn

Eichen

(messen, besonders flüssige Dinge) heißt im Nieders. eken, rojen, und der Eicher wird Eker, Rojer genannt. Rojen und Rojer kommen von dem Holländ. roejen und Roejer, weil die Ausmessung mit der Eichruthe, Holländ. Roei, geschieht. Wrogen und Wroger sind mir nicht bekannt; mögen aber wohl an einigen Orten aus rojen und Rojer verderbt seyn. [2007-2008]
* Der Eber | Gehe zu Seite/Spalte:  | Das Einhorn